Bewegung als Schlüssel zur Gesundheit und Lebensfreude 

UGOTCHI

Ist eine österreichweite Bewegungsinitiative des Bundeskanzleramtes, des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur, der Sportunion und des ORF.

Die Leitfigur UGOTCHI soll Kinder auf spielerische Weise zur Bewegung und gesunder Ernährung animieren.

Beim Schulprojekt bekommen alle Schülerinnen und Schüler für gewisse Tätigkeiten Punkte in ihren Sammelpass eingetragen.

Punkte verdienen kann man sich mit allem, was mit Bewegung zusammenhängt: Turnen, Pausenübungen, Bewegungsspiele, Radfahren und zu Fuß zur Schule gehen.
Auch genügend Schlaf und gesundes Essen werden mit Punkten belohnt.

Die Sportunion Leopoldau bietet als Fortsetzung eines UGOTCHI-Semesterprojektes kunterbunte Bewegungsstunden an.
Bei UGOTCHI gibt es ein paar Fairness-Regeln, die eingehalten werden müssen, damit das Spiel funktioniert.

UGOTCHI-EHRENCODEX

Weitere Informationen unter: www.ugotchi.at.

Die Sportunion Leopoldau bietet folgende 5 UGOTCHI-Einheiten an: